sprache deutsch
sprache english
» Wish list
0 article(s)
» shopping cart
0 article(s) - 0.00 EUR


 welcome page » history  » history of science  » secondary literature 
Dionysische Störungen
download size:
approx. 202 kb

Dionysische Störungen

Ein Kommentar zur Her- und Zukunft der Metapher der ‚schöpferischen Zerstörung‘

26 pages · 4.04 EUR
(12. Juni 2019)

 
I agree with the terms and conditions, especially point 10 (only private use, no transmission to third party) and accept that my order cannot be revoked.
 
 

Aus der Einleitung der Herausgeber:

Lars Immerthal bereichert den Band um philosophische Spurensuche für den Schlüsselbegriff der schöpferischen Zerstörung. Das Werden im Vergehen hat seinen Ursprung in der Dionysischen Metaphorik Hölderlins, auf die sich später auch Nietzsche bezieht. Unter den Bedingungen der Digitalisierung werden Werden und Vergehen ergänzt, ersetzt und überlagert durch Simulieren, Kopieren, Löschen und Speichern.


quotable essay from ...
Schöpferische Zerstörung und der Wandel des Unternehmertums
Hans Frambach, Norbert Koubek, Heinz D. Kurz, Reinhard Pfriem (Hg.):
Schöpferische Zerstörung und der Wandel des Unternehmertums
the author
Dr. Lars Immerthal

ist selbstständiger Unternehmensberater (Alex & Verne) und Research Fellow an der Universität Witten Herdecke (Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre und Philosophie). Forschungsschwerpunkt: Unternehmertum.