sprache deutsch
sprache english
» Wish list
0 article(s)
» shopping cart
0 article(s) - 0.00 EUR


 welcome page » methodology 
Performativität und Kritik
download size:
approx. 178 kb

Performativität und Kritik

Schlüsselbegriffe für die Neubegründung der Wirtschaftswissenschaft als Möglichkeitswissenschaft

17 pages · 3.00 EUR
(17. Juni 2019)

 
I agree with the terms and conditions, especially point 10 (only private use, no transmission to third party) and accept that my order cannot be revoked.
 
 

Aus der Einleitung der Herausgebenden:

Carsten Herrmann-Pillath thematisiert in seiner Analyse „Performativität und Kritik“ die gesellschaftliche Wirkung der Wirtschaftswissenschaften. Ausgehend von dem Befund einer innerökonomischen Sprachlosigkeit in Bezug auf gesellschaftlich wirksame Wertvorstellungen entwirft er einen Bezugsrahmen für die Wirtschaftswissenschaften als kritische Theorie, die ihre jeweilige historische Situiertheit und Performanz reflexiv einholt.


quotable essay from ...
Möglichkeitswissenschaften
Lars Hochmann, Silja Graupe, Thomas Korbun, Stephan Panther und Uwe Schneidewind (Hg.):
Möglichkeitswissenschaften
the author
Prof. Dr. Carsten Herrmann-Pillath
Carsten Herrmann-Pillath

geb. 1959, ist Professor und Permanent Fellow am Max Weber Kolleg für kultur- und sozialwissenschaftliche Studien der Universität Erfurt. Seine interdisziplinäre Forschung reicht von Methodenfragen der Wirtschaftswissenschaften über Institutionentheorie zu internationaler Wirtschaft und China-Forschung, wobei er sich stets um eine philosophische Synthese bemüht.

[more titles]