sprache deutsch
sprache english
» Wish list
0 article(s)
» shopping cart
0 article(s) - 0.00 EUR


 welcome page » economy  » work, money, capital, production & prices  » distribution of income & equity 
Ungleichheit als Herausforderung für Makroökonomik und Wirtschaftspolitik
download size:
approx. 169 kb

Ungleichheit als Herausforderung für Makroökonomik und Wirtschaftspolitik

11 pages · 2.97 EUR
(08. Januar 2020)

 
I agree with the terms and conditions, especially point 10 (only private use, no transmission to third party) and accept that my order cannot be revoked.
 
 

Aus der Einleitung der Hrsg.:

Jan Behringer, Thomas Theobald und Till van Treeck fassen die Erkenntnisse des IMK-Forschungsschwerpunkts zur Ungleichheit zusammen und heben den Nexus der Einkommens- und Außenhandelsungleichheiten mit dem Wachstum hervor.


quotable essay from ...
Makroökonomie im Dienste der Menschen
Sebastian Dullien, Harald Hagemann, Heike Joebges, Camille Logeay, Katja Rietzler (Hg.):
Makroökonomie im Dienste der Menschen
the authors
Jan Behringer
Jan Behringer

geb. 1986, ist Referent für Steuer- und Finanzpolitik am Institut für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK) der Hans-Böckler-Stiftung. Er ist außerdem Mitglied der Koordinierungsgruppe des Forum for Macroeconomics and Macroeconomic Policies (FMM).

Dr. Thomas Theobald
Thomas Theobald

geb. 1981, ist Referatsleiter für Finanzmärkte und Konjunktur im Institut für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK) der Hans-Böckler-Stiftung.

Prof. Dr. Till van Treeck
Till van Treeck

ist Professor für Sozialökonomie an der Universität Duisburg- Essen. Er ist Mitglied der Koordinierungsgruppe des Forschungsnetzwerks Makroökonomie und Makropolitik (FMM) und der Redaktion des European Journal of Economics and Economic Policies (EJEEP). Seine Forschungsinteressen sind Einkommensverteilung, makroökonomische Theorie und Wirtschaftspolitik

[more titles]